Öffentlichkeit

Öffentliche Ankäufe_1050254

  • Stadt Marktheidenfeld
  • Kolping Bildungswerk in Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg
  • VR- Bank Kitzingen
  • Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft Würzburg
  • Volksschule und Gemeindeverwaltung Eußenheim
  • Hypo- Bank Würzburg
  • Stadt Würzburg

Pressestimmen:

„Die Künstlerin hat sich einer ausdrucksstarken, informellen Formensprache verschrieben, die sie aus dem Dialog von Farbe und Linie heraus entwickelt.“ (Andrea Brandl, Kunsthistorikerin, Museum Schweinfurt)

 

„Mit zunehmender Abstraktion wird die stille Balance der Kompositionen zugunsten eines Dualismus von Form und Farbe aufgegeben. Ihre Bildaktionen entwickeln sich lebhaft und die freie hell-dunkel-Gewichtung der Farbe fordert vom Betrachter eine neue Art des Schauens.“ (Hanne Vollmer, Kunstverein Aschaffenburg)

 

„Die Künstlerin spricht mit der Farbe, diese Farbsprache wird so beherrschend, dass sie Bild und Form fließend verdrängt. Sie lebt die Farbe bis zur äußersten Grenze der Möglichkeiten.“ (Martin Sinn, Galerist)

Vertreten durch Galerie Arte Würzburg.